develop own website

Ligabetrieb


Staffelsystem

Neben Betriebssportmannschaften (BSGen), die aus Mitarbeitern eines Unternehmens bestehen, können an unserem Ligabetrieb auch Freie Sportgemeinschaften (FSGen) teilnehmen. Die FSGen können z.B. aus Freunden, Nachbarn oder Familienmitgliedern bestehen. Gespielt wird in gemischten Teams, wobei Damen für jedes Spiel Bonuspunkte bekommen. Auch einzelne Spieler können bei uns mitwirken, wir vermitteln gerne bei der Suche nach einem Team.

Für einen fairen Wettkampf, sind die Mannschaften in verschiedene Klassen, von A bis E, eingeteilt. Neue Mannschaften beginnen in der Klasse E, die spielstärksten Teams spielen in der Klasse A.

Die Punktspiele gegen andere Teams finden im Wechsel auf den beiden Bremer Bowlingbahnen statt. Die verschiedenen Staffeln spielen an einem festen Wochentag, Montag, Dienstag oder Mittwoch, jeweils von 18 bis ca. 20:15 Uhr. Gespielt werden drei Durchgänge in 4er Teams, wobei nach jeder Runde gewechselt werden darf.

Die Saison beginnt nach den Sommerferien und endet nach 11 Spieltagen im Mai. Neue Teams können aber jederzeit in den Spielbetrieb einsteigen.

© Copyright 2018 BBL-Bremen - Alle Rechte vorbehalten